© Nick Ash
© Nick Ash
© Kathrin Ollroge
© Bernd Gurlt

Potsdam: fabrik Potsdam e.V.

Tanz ist Lebensfreude

Zeitgenössischer Tanz – Workshop für Schüler in Potsdam

Tanz macht die Sinne lebendig. Auf der Bühne entstehen Lebensfreude, Nähe und ein Gefühl für das Miteinander. Professionelle Tänzer der Fabrik Potsdam vermitteln, wie man die Konzentration und den Mut findet, den eigenen Bewegungen zu trauen. Der Workshop „Zeitgenössischer Tanz“ beginnt mit ersten Schritten. Je nach Umfang und Ablauf des Workshops kann eine eigene Choreographie mit den Tanzpädagogen entwickelt und einstudiert werden. 

Ablauf

  • Circa 9.30 Uhr: Ankunft 
  • Umziehen
  • Begrüßung im Studio
  • Aufwärmphase mit Vorstellung
  • Erste Bewegungsimpulse und Abläufe einüben
  • Entwickleln des Tanzes
  • Choreographie erstellen
  • Mittagspause
  • Verabschiedung

Witterungshinweise

Das Angebot ist witterungsunabhängig.

Fachliche Vorbereitung

Eine inhaltliche Vorbereitung im Unterricht ist erforderlich.

Sprache

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch

Dauer

2 – 6 Stunden

Kosten

Die Kosten richten sich nach Gruppengröße und Dauer des Angebots.

Anreise

Potsdam Hauptbahnhof

Weiterfahrt:

Potsdam Schiffbauergasse/Berliner Straße, Potsdam Schiffbauergasse/Uferweg

Wegbeschreibung

Fußweg von der Straßenbahnhaltestelle: circa 6 Minuten - 500 m. Der Weg ist ausgeschildert. 

Barrierefreiheit

Das Angebot ist bedingt barrierefrei. 

Das Angebot ist für Schüler mit Seheinschränkungen/Höreinschränkungen und Lernschwierigkeiten geeignet.

Begleitung

Begleitpersonen sind während des Angebots nicht erforderlich.

Verpflegung

Verpflegung kann nach Absprache hinzugebucht werden. Bitte nehmen Sie dafür rechtzeitig vorab Kontakt mit dem Anbieter auf. Eigenes Essen kann ebenfalls mitgebracht werden.

Kleidervorschrift

Bitte auf sportliche, eher eng anliegende Kleidung achten, lange Haare zurückbinden.

Weitere Informationen

  • Garderobe/Umkleide: ja
  • Schließfächer: nein
  • W-LAN: ja
  • Pausenraum: ja

Telefonisch/Per E-Mail

Wir empfehlen eine Anmeldung mindestens 8 – 12 Wochen im Voraus.

Zielgruppe

1. – 13. Klasse

Unterrichtsthema

Sport: Bewegungsabläufe rhythmisch und tänzerisch gestalten

Musik: Themenfeld Wirkung und Funktion, Bewegen und Tanzen, Themenfeld Musik im kulturellen Kontext

Kunst: Themenfeld Indivduelle Erfahrungen Alltag und Lebenswelt/Musik und Bewegung 

Theater: Themenfeld Körper sowie interkulturelle Teilhabe

Kompetenzen

Entwicklung der Kreativität, Körperbewusstsein, Kräftigung, sich künstlerisch ausdrücken, Individualität, Stärkung der sozialen Kompetenzen, Teambewusstseinsförderung, Selbstbewusstsein stärken, Förderung der motorischen Bewegungskomplexität, Zugewinn positiver Erfahrung

Zieladresse

fabrik Potsdam e.V., Schiffbauergasse 10, 14467 Potsdam

1. Anbieter kontaktieren

Sabine Chwalisz
Tel.: (0331) 2800314
E-Mail: sabine.chwalisz@fabrikpotsdam.de
Web: www.fabrikpotsdam.de
Jetzt Termin vereinbaren Hinweis: Bitte beachten Sie die individuellen Vorlaufzeiten.

2. An- und Abreise planen

Mit der Bahn reisen Sie schnell und günstig zu diesem Exkursionsziel. Schulklassen profitieren besonders von den Preisvorteilen unserer regionalen Gruppentickets.

Weiter zur Länder-Ticketauskunft Weiter zur Reiseauskunft