mit der Bahn zum Lernerfolg

Veranstaltungskalender

23. Mai 2019 Donnerstag 9:15 - 14:00 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

8.1 Leben wie im Mittelalter & Leben wie im Dreißigjährigen Krieg

Die Museen Alte Bischofsburg machen historische Fakten und Geschichte begreifbar und erlebbar. Die Teilnehmer*innen tauchen in die historische Welt des Mittelaters ein, versuchen sich in verschiedenen Handwerken und erleben den Alltag der damaligen Zeit. Die Museen Alte Bischofsburg machen historische Fakten und Geschichte begreifbar und erlebbar. Die Schüler_innen tauchen in die historische Welt des Dreißigjährigen Krieges ein, versuchen sich in verschiedenen Handwerken aus und erleben den Alltag zur Zeit des dreißigjährigen Krieges. - Pro Datum ist nur ein Thema buchbar, Bitte geben sie bei der Anmeldung an, ob Sie Leben wie im Mittelalter (eine Schulklasse möglich , ab 1. Klasse) oder Dreißigjähriger Krieg (bis zu zwei Schulklassen, ab 7. Klasse) wählen.

Zielgruppe1. bis 13. Klasse
Themenfeld VIII - Historisches Wittstock
Teilnehmerzahl bis zwei Schulklassen
Anbieter Kreismuseen Alte Bischofsburg
Lea Wehde
23. Mai 2019 Donnerstag 10:00 - 11:30 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

1.1 Saatkugeln - Bunte Blumenwiese zum mitnehmen

Ton, Erde, Samen, Wasser und fertig ist die Blumenwiese zum Mitnehmen. Mit den Saatkugeln kann jede*r nach Belieben den eigenen Garten oder auch triste Grünflächen in eine bunte Wiese verwandeln. Die Blumenpracht sieht nicht nur gut aus, sondern dient auch als Nahrung für zahlreiche einheimische Insekten wie Bienen und andere nützliche Pflanzenbestäuber.

Zielgruppe1. bis 6. Klasse
Themenfeld I - Pflanzen & Natur
Teilnehmerzahl eine Schulklasse
Anbieter Erzieherin und Sozialarbeiterin Lea Wehde
Wildnissschule Seenland
23. Mai 2019 Donnerstag 10:00 - 11:30 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

1.6 Das geheime Leben unserer Pflanzen

Die unmittelbare Erfahrung der Natur und der Gemeinschaft stehen im Fokus der Veranstaltung. Mit Körper und Sinnen erleben die Teilnehmer*innen das Leben der Pflanzen. Auf kreative Weise wird die Wahrnehmung und die Aufmerksamkeit für die Natur geschult.

Zielgruppe1. bis 6. Klasse
Themenfeld I - Pflanzen & Natur
Teilnehmerzahl eine Schulklasse
Anbieter Wildnissschule Seenland
STATTwerke e.V.
23. Mai 2019 Donnerstag 10:00 - 11:30 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

1.3 BodenBILDUNG

Der Workshop vermittelt spielerisch die Bedeutung des Gemeingutes Boden. Die Teilnehmer*innen lernen wichtige Funktionen wie Speicher- und Filterwirkungen kennen und erfahren, was Boden mit Klima zu tun hat. Sie nehmen Bodenverlust und den Einfluss des Menschen unter die Lupe und bekommen Tipps, was jede*r zum Schutz des Bodens tun kann.

Zielgruppe1. bis 10. Klasse
Themenfeld I - Pflanzen & Natur
Teilnehmerzahl eine Schulklasse
Anbieter STATTwerke e.V.
STATTwerke e.V.
23. Mai 2019 Donnerstag 12:00 - 13:30 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

1.3 BodenBILDUNG

Der Workshop vermittelt spielerisch die Bedeutung des Gemeingutes Boden. Die Teilnehmer*innen lernen wichtige Funktionen wie Speicher- und Filterwirkungen kennen und erfahren, was Boden mit Klima zu tun hat. Sie nehmen Bodenverlust und den Einfluss des Menschen unter die Lupe und bekommen Tipps, was jede*r zum Schutz des Bodens tun kann.

Zielgruppe1. bis 10. Klasse
Themenfeld I - Pflanzen & Natur
Teilnehmerzahl eine Schulklasse
Anbieter STATTwerke e.V.
Lea Wehde
23. Mai 2019 Donnerstag 12:00 - 13:30 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

1.1 Saatkugeln - Bunte Blumenwiese zum mitnehmen

Ton, Erde, Samen, Wasser und fertig ist die Blumenwiese zum Mitnehmen. Mit den Saatkugeln kann jede*r nach Belieben den eigenen Garten oder auch triste Grünflächen in eine bunte Wiese verwandeln. Die Blumenpracht sieht nicht nur gut aus, sondern dient auch als Nahrung für zahlreiche einheimische Insekten wie Bienen und andere nützliche Pflanzenbestäuber.

Zielgruppe1. bis 6. Klasse
Themenfeld I - Pflanzen & Natur
Teilnehmerzahl eine Schulklasse
Anbieter Erzieherin und Sozialarbeiterin Lea Wehde
24. Mai 2019 Freitag 10:00 - 11:30 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

8.4 Auf Gutenbergs Pfaden wandeln

Wie entsteht das gedruckte Wort? Woraus besteht Papier und wie wird es hergestellt? Nicht immer braucht es einen Baum, es reichen auch Brennnessel oder Leinen. In diesem praktischen Workshop stellen die Teilnehmer*innen nach historischem Vorbild Papier her und bedrucken es mit beweglichen Lettern in der Druckereiwerkstatt des Museum.

Zielgruppe1. bis 6. Klasse
Themenfeld VIII - Historisches Wittstock
Teilnehmerzahl eine Schulklasse
Anbieter Kreismuseen Alte Bischofsburg
24. Mai 2019 Freitag 10:00 - 12:00 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

8.2 Textilhandwerk – Flachsen, Filzen, Weben

In diesem praktischen Workshop tauchen die Teilnehmer*innen in das historische Textilhandwerk ein. Sie erleben, wie im Mittelalter aus Flachs und Wolle ein Stoff zum Verarbeiten hergestellt wurde und weben sich ein Armbändchen zur eigenen Verwendung.

Zielgruppe1. bis 13. Klasse
Themenfeld VIII - Historisches Wittstock
Teilnehmerzahl eine Schulklasse
Anbieter Kreismuseen Alte Bischofsburg
28. Mai 2019 Dienstag 9:15 - 14:00 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

8.1 Leben wie im Mittelalter & Leben wie im Dreißigjährigen Krieg

Die Museen Alte Bischofsburg machen historische Fakten und Geschichte begreifbar und erlebbar. Die Teilnehmer*innen tauchen in die historische Welt des Mittelaters ein, versuchen sich in verschiedenen Handwerken und erleben den Alltag der damaligen Zeit. Die Museen Alte Bischofsburg machen historische Fakten und Geschichte begreifbar und erlebbar. Die Schüler_innen tauchen in die historische Welt des Dreißigjährigen Krieges ein, versuchen sich in verschiedenen Handwerken aus und erleben den Alltag zur Zeit des dreißigjährigen Krieges. - Pro Datum ist nur ein Thema buchbar, Bitte geben sie bei der Anmeldung an, ob Sie Leben wie im Mittelalter (eine Schulklasse möglich , ab 1. Klasse) oder Dreißigjähriger Krieg (bis zu zwei Schulklassen, ab 7. Klasse) wählen.

Zielgruppe1. bis 13. Klasse
Themenfeld VIII - Historisches Wittstock
Teilnehmerzahl bis zwei Schulklassen
Anbieter Kreismuseen Alte Bischofsburg
STATTwerke e.V.
28. Mai 2019 Dienstag 10:00 - 11:30 Wittstock/Dosse Auf Anfrage

1.4 Natürliche Vielfalt – Experimentieren im Grünen

Der spannende Worskshop bietet explorative Naturerfahrung und Naturexperimente im Grünen. Die Erlebnisse und Ergebnisse werden im Fokus der Nachhaltigkeit diskutiert, die eigene Verhaltensweise reflektiert und mögliche Handlungsalternativen dargestellt. Im Fokus stehen – je nach Alters- und Zielgruppe – Beobachtungen und Experimente zum Themenkreis biologische Vielfalt, z.B. die Erkundung von Wald und Wiese für jüngere bzw. von Stoffkreisläufen für ältere Teilnehmer*innen.

Zielgruppe1. bis 10. Klasse
Themenfeld I - Pflanzen & Natur
Teilnehmerzahl eine Schulklasse
Anbieter STATTwerke e.V.
Erste Seite 1 / 33 letzte Seite

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Datenschutzerklärung.