Veranstaltungen

mit der Bahn zum Lernerfolg

In den Brikettfabriken 1992 - 1994 | © Christina Glanz
Sonntag, 29.10.2023 - Sonntag, 24.03.2024 11:00 - 18:00 Auf Anfrage

„Ich würde sofort wieder in die Kohle gehen …“

Veranstalter: Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH/ Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Zielgruppe: 1. bis 13. Klasse
Christina Glanz. Fotografien einer Transformation
29.9.2023 – 24.3.2024
 
Kohlewerker:innen in dem Moment, in dem sie ihre Kündigung erhalten; Gruppenfotos der letzten Schicht; Porträts von Kohlearbeiter:innen; Leerstellen, wo einst gewaltige Maschinen standen; Jugendliche in der vormilitärischen Ausbildung in der DDR Mitte der 1980er Jahre oder die Jugend in Lauchhammer Anfang der 2000er Jahre: Christina Glanz zeigt in sechs thematischen Serien mit teils noch nie gezeigten Aufnahmen das Ende der fossilen Energiegewinnung in einer Zeit der radikalen politischen und sozialen Transformation in der Niederlausitz in intimen Porträts von Menschen und Maschinen.
Mittwoch, 07.02.2024 - Donnerstag, 25.04.2024 10:00 - 14:00 Auf Anfrage

Girls4DB – Tauche ein in die Welt der Züge bei der DB Regio AG am Standort Rostock

Veranstalter: DB Regio AG, Werkstatt Rostock
Zielgruppe: 7. bis 13. Klasse

Reinschnuppern im Werk Rostock
25.04.2024 | 10:00 – 14:00 Uhr

Bei dem „Girls4DB" im Rostocker Werk sind von 10 bis 14 Uhr wirklich mal nur die Mädchen am Zug. Nach einer Werksführung haben sie die Möglichkeit, sich selbst auszuprobieren – zum Beispiel, indem sie eine Türstörung beheben. Außerdem erfahren die Teilnehmerinnen in Rostock alles über die angebotenen Ausbildungsberufe und können die Mitarbeitenden mit Fragen löchern. Schnell sein lohnt sich, es sind nur noch wenige Plätze frei.

1 / 1