Veranstaltungen

mit der Bahn zum Lernerfolg

© Wald- und Kräuterschule Brigitte Bussenius
23. April 2022 Samstag 9:30 - 15:00 Auf Anfrage

3.3. Lachyoga

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 12. Klasse
Lachen ist gesund und steigert das allgemeine Wohlbefinden. Es hilft enorm, wenn man auf fremde Menschen zugeht, denn es ist ein Zeichen der Befreundung und hilft, Mut bei sich und den anderen aufzubauen. Durch verschiedene motorische Praktiken werden die Schüler zum Lachen angeleitet, bis sich echtes Lachen entwickelt. Auch wer anfangs unsicher ist, traut sich bestimmt bald.
 
Anbieter: Wald- und Kräuterschule Brigitte Bussenius
Teilnehmerzahl: max. 25
Eigenbetrag: 0,00 €
© Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
23. April 2022 Samstag 11:30 - 12:30 Auf Anfrage

4.2. Mit Schwert und Degen

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 4. bis 10. Klasse
Zunächst bekommen die Schüler die Grundlagen des mittelalterlichen Schwertkampfes mit Hilfe von Aufzeichnungen berühmter Fechtmeister vermittelt, anschließend dürfen sie sich selbst unter Anleitung im Fechten und im Schwertkampf mit Holzschwertern versuchen.
 
Anbieter: Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
Termine: Dienstag
Teilnehmerzahl: max. 30
Eigenbetrag: 0,00 €
© Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
23. April 2022 Samstag 11:30 - 12:30 Auf Anfrage

4.1. Mit Federkiel und Tinte

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 2. Klasse
Die Klasse bekommt eine Einführung in die geschichtsträchtige Stadt Torgau, sieht historische Bücher und Urkunden und erfährt Spannendes über das Torgauer Stadtsiegel. Danach stellen die Schüler selbst eine Urkunde her, schreiben mit einem Gänsekiel und lernen, wie dieser hergestellt wurde und wie die Mönche früher Tinte erzeugt haben.
 
Anbieter: Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
Termine: Dienstag
Teilnehmerzahl: max. 30
Eigenbetrag: 0,00 €
© Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
23. April 2022 Samstag 11:30 - 12:30 Auf Anfrage

4.3. Kurze Zeitreise in die Renaissance

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 4. bis 10. Klasse
Die Klasse lernt das Lebensgefühl der damaligen Zeit kennen, erfährt Wissenswertes über das Leben am Schloss Hartenfels und in der Stadt Torgau und bekommt Einblicke in die Kurfürstliche Kleiderordnung von 1546. Danach dürfen die Schüler nachgeschneiderte Renaissancegewandungen und verschiedene Kopfbedeckungen anprobieren. Im zweiten Teil der Zeitreise geht es um Hoffeste auf Schloss Hartenfels, Benimmregeln und Instrumente des 16. Jahrhundert und die Schüler erlernen einen einfachen Tanz mit originalen Tanzschritten.
 
Anbieter: Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
Termine: Dienstag
Teilnehmerzahl: max. 30
Eigenbetrag: 0,00 €
© Wald- und Kräuterschule B. Bussenius
23. Mai 2022 Montag 9:30 - 11:00 Auf Anfrage

5.2. Einen Kräuterbeutel basteln

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 4. Klasse
Bei diesem Angebot bemalen die Schüler einen Beutel, der dann mit frischen Kräutern gefüllt wird. So können sie beispielsweise bei einer Erkältung oder bei Kopfschmerzen direkt die ätherischen Kräuterdüfte einatmen und deren lindernde und ausgleichende Wirkung nutzen.
 
Anbieter: Wald- und Kräuterschule B. Bussenius
Teilnehmerzahl: max. 25
Eigenbetrag: 3,50 €
© Wald- und Kräuterschule Brigitte Bussenius
23. Mai 2022 Montag 9:30 - 11:00 Auf Anfrage

2.1. Wir stellen Kräuteröl her

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 13. Klasse
Was wächst denn hier? Der Jahreszeit entsprechend lernen die Schüler Wildkräuter in der Natur kennen. Sie erkunden Pflanzen, Blätter, Blüten und Wurzeln und erfahren einiges über die Anwendungen dieser Kräuter. Am Ende der Veranstaltung stellen die Schüler ihr eigenes Kräuteröl für zu Hause her.
 
Anbieter: Wald- und Kräuterschule Brigitte Bussenius
Teilnehmerzahl: max. 25
Eigenbetrag: 3,50 €
 
© Wald- und Kräuterschule Brigitte Bussenius
23. Mai 2022 Montag 9:30 - 11:00 Auf Anfrage

2.1. Wir stellen Kräuteröl her

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 13. Klasse
Was wächst denn hier? Der Jahreszeit entsprechend lernen die Schüler Wildkräuter in der Natur kennen. Sie erkunden Pflanzen, Blätter, Blüten und Wurzeln und erfahren einiges über die Anwendungen dieser Kräuter. Am Ende der Veranstaltung stellen die Schüler ihr eigenes Kräuteröl für zu Hause her.
 
Anbieter: Wald- und Kräuterschule Brigitte Bussenius
Teilnehmerzahl: max. 25
Eigenbetrag: 3,50 €
 
© Wald- und Kräuterschule B. Bussenius
23. Mai 2022 Montag 9:30 - 11:00 Auf Anfrage

5.3. Traumfänger oder Kräuteramulett basteln

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 4. Klasse
Aus Kräutern und anderen Materialien basteln die Schüler Traumfänger oder ein Kräuteramulett. Dieses soll den Schlaf verbessern, denn es wird angenommen, dass die schlechten Träume sich im Netz verfangen und die guten durch das Netz gehen.
 
Anbieter: Wald- und Kräuterschule B. Bussenius
Teilnehmerzahl: max. 25
Eigenbetrag: 3,50 €
© Theresa Wank/ Bund Sachsen
23. Mai 2022 Montag 9:30 - 11:00 Auf Anfrage

1.1. Rettungsnetz – Die Wildkatze

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 13. Klasse
Über die Jahre ist die Wildkatze in Vergessenheit geraten. Sie wird heute oft mit der Hauskatze verwechselt. Aber Wildkatzen sind keine verwilderten Hauskatzen, sondern eine eigene Art, die schon in Europa lebte, bevor die Römer die ersten Exemplare mit über die Alpen brachten. Dieses Angebot macht auf die scheue Waldbewohnerin aufmerksam und sensibilisiert die Schüler für die Themen Biodiversität und Wildkatzen.

Anbieter: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Projekt Rettungsnetz Wildkatze Sachsen
Teilnehmerzahl: max. 30
Eigenbeitrag: 0,00 €
© Wald- und Kräuterschule Brigitte Bussenius
23. Mai 2022 Montag 9:30 - 11:00 Auf Anfrage

2.1. Wir stellen Kräuteröl her

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 13. Klasse
Was wächst denn hier? Der Jahreszeit entsprechend lernen die Schüler Wildkräuter in der Natur kennen. Sie erkunden Pflanzen, Blätter, Blüten und Wurzeln und erfahren einiges über die Anwendungen dieser Kräuter. Am Ende der Veranstaltung stellen die Schüler ihr eigenes Kräuteröl für zu Hause her.
 
Anbieter: Wald- und Kräuterschule Brigitte Bussenius
Teilnehmerzahl: max. 25
Eigenbetrag: 3,50 €
 
2 / 81