Veranstaltungen

mit der Bahn zum Lernerfolg

© Lern-Ort Torgau
23. April 2022 Samstag 9:30 - 15:00 Auf Anfrage

3.15. Relax Kids

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 2. bis 10. Klasse
Wer kennt das nicht, man hat geübt für die Klassenarbeit oder das Gedicht und dann ist plötzlich diese Leere im Kopf. Man kann sich einfach nicht mehr konzentrieren. Bei diesem Angebot lernen die Schüler, wie Entspannung in Verbindung mit Bewegung und Lernen funktioniert. Und sie bekommen einen Einblick in das Kursprogramm „Relax Kids“ mit verschiedenen Bausteinen wie Natur fühlen, Hören, Sehen und Riechen, Meditation, Phantasiereisen, achtsames Atmen und mehr.
 
Anbieter: Lern-Ort Torgau
Teilnehmerzahl: max. 30
Eigenbetrag: 0,00 €
© Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
23. April 2022 Samstag 11:30 - 12:30 Auf Anfrage

4.3. Kurze Zeitreise in die Renaissance

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 4. bis 10. Klasse
Die Klasse lernt das Lebensgefühl der damaligen Zeit kennen, erfährt Wissenswertes über das Leben am Schloss Hartenfels und in der Stadt Torgau und bekommt Einblicke in die Kurfürstliche Kleiderordnung von 1546. Danach dürfen die Schüler nachgeschneiderte Renaissancegewandungen und verschiedene Kopfbedeckungen anprobieren. Im zweiten Teil der Zeitreise geht es um Hoffeste auf Schloss Hartenfels, Benimmregeln und Instrumente des 16. Jahrhundert und die Schüler erlernen einen einfachen Tanz mit originalen Tanzschritten.
 
Anbieter: Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
Termine: Dienstag
Teilnehmerzahl: max. 30
Eigenbetrag: 0,00 €
© Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
23. April 2022 Samstag 11:30 - 12:30 Auf Anfrage

4.1. Mit Federkiel und Tinte

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 2. Klasse
Die Klasse bekommt eine Einführung in die geschichtsträchtige Stadt Torgau, sieht historische Bücher und Urkunden und erfährt Spannendes über das Torgauer Stadtsiegel. Danach stellen die Schüler selbst eine Urkunde her, schreiben mit einem Gänsekiel und lernen, wie dieser hergestellt wurde und wie die Mönche früher Tinte erzeugt haben.
 
Anbieter: Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
Termine: Dienstag
Teilnehmerzahl: max. 30
Eigenbetrag: 0,00 €
© Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
23. April 2022 Samstag 11:30 - 12:30 Auf Anfrage

4.2. Mit Schwert und Degen

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 4. bis 10. Klasse
Zunächst bekommen die Schüler die Grundlagen des mittelalterlichen Schwertkampfes mit Hilfe von Aufzeichnungen berühmter Fechtmeister vermittelt, anschließend dürfen sie sich selbst unter Anleitung im Fechten und im Schwertkampf mit Holzschwertern versuchen.
 
Anbieter: Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum Torgau
Termine: Dienstag
Teilnehmerzahl: max. 30
Eigenbetrag: 0,00 €
© Keramik Atelier Thibault, Schmorkau
30. September 2022 Freitag 9:30 - 11:00 Auf Anfrage

5.4. Arbeiten mit Ton

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 12. Klasse
Arbeiten mit Ton ist eine tolle Art, etwas mit den Händen zu erleben. Unter fachkundiger Anleitung gestalten die Schüler kleine Figuren oder Gefäße aus Ton. Die entstandenen Arbeiten werden anschließend in der Werkstatt gebrannt und glasiert und können nach zwei bis drei Wochen abgeholt werden.
 
Anbieter: Keramik Atelier Thibault, Schmorkau
Teilnehmerzahl: max. 15
Eigenbetrag: 5,00 €
30. September 2022 Freitag 9:30 - 11:00 Auf Anfrage

UMWELT & KLIMA: Erneuerbare Energien – wir bauen eine Farbstoffsolarzelle

Veranstalter: Landesgartenschau Beelitz 2022
Zielgruppe: 7. bis 13. Klasse
Was sind eigentlich regenerative Energien und wie gewinnen wir „grünen Strom“? Im praktischen Experimentierworkshop lernen die Teilnehmenden nicht nur den Mehrwert erneuerbarer Energien für die Umwelt kennen, sondern werden selbst aktiv beim Bau einer Solarzelle. Sie erforschen dabei den Aufbau und die Funktionsweise einer fotovoltaischen Anlage und entdecken, wie viel Potenzial in dieser steckt.
  • Flexstart ab 9.30 Uhr
  • 90 Minuten (verkürztes Angebot wählbar)
  • Ab 7. Klasse / Berufsschule
  • Extravium Potsdam
30. September 2022 Freitag 9:30 - 12:30 Auf Anfrage

WELT & WISSEN: Kartoffel trifft Spargel

Veranstalter: Landesgartenschau Beelitz 2022
Zielgruppe: 1. bis 6. Klasse
Kartoffel und Spargel, typisch deutsch? Von wegen! Wie die beiden auf unsere Teller gekommen sind, darum geht’s hier. Die spannende Geschichte führt nach Asien, Südamerika und Europa. Die Schülerinnen und Schüler lernen spielerisch die Vielfalt anderer Kulturen kennen und tauchen mit Tanz und Experiment in deren Geschichte ein. Dieses Angebot wird durch das Projekt „Bildung trifft Entwicklung Berlin Brandenburg“ gefördert.
  • Flexstart ab 9.30 Uhr
  • 90 – 180 Minuten
  • Kita bis 6. Klasse
  • Susana Fernández de Frieboese, Bildungsreferentin für Globales Lernen
  • Das Programm ist inklusiv buchbar.
© Keramik Atelier Thibault, Schmorkau
30. September 2022 Freitag 11:30 - 13:00 Auf Anfrage

5.4. Arbeiten mit Ton

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 12. Klasse
Arbeiten mit Ton ist eine tolle Art, etwas mit den Händen zu erleben. Unter fachkundiger Anleitung gestalten die Schüler kleine Figuren oder Gefäße aus Ton. Die entstandenen Arbeiten werden anschließend in der Werkstatt gebrannt und glasiert und können nach zwei bis drei Wochen abgeholt werden.
 
Anbieter: Keramik Atelier Thibault, Schmorkau
Teilnehmerzahl: max. 15
Eigenbetrag: 5,00 €
© Grüne Liga Berlin e. V. / Landesgartenschau Beelitz 2022 gGmbH
04. Oktober 2022 Dienstag 9:30 - 12:30 Auf Anfrage

UMWELT & KLIMA: Zukunft pflanzen, ernten und sichern

Veranstalter: Landesgartenschau Beelitz 2022
Zielgruppe: 7. bis 13. Klasse
Die Klimakrise und zunehmende Dürren stellen für unser derzeitiges Ernährungssystem und für unsere Wälder eine fortschreitende Bedrohung dar. Unsere Lebensweise produziert Ungerechtigkeit und zerstört Existenzgrundlagen in anderen Teilen der Welt. Wie das global zusammenhängt, untersuchen die Schülerinnen und Schüler anhand der Themen Agrarökologie, Wald und Klima in Bezug auf Wasser. Bei einem zusätzlichen Aktionstag oder Jobday werden sie dann selbst aktiv und pflegen einen Wald oder helfen auf einer Streuobstwiese. Wir bieten drei verschiedene Workshopthemen an: 1. Zukunft ernten – Wasser & Agrarökologie, 2. Zukunft pflanzen – Wasser & Wald sowie 3. Zukunft sichern – Wasser & Klima. Bitte gewünschtes Thema bei der Buchung angeben. Der zusätzliche Aktionstag oder Jobday wird unabhängig vom Grünen Klassenzimmer mit dem Team von Act4Change abgestimmt.
  • Flexstart ab 9.30 Uhr und ab 12.30 Uhr
  • 90 – 180 Minuten (verkürztes Angebot wählbar)
  • Ab 7. Klasse / Berufsschule
© Belgora Glasdesign ® Kalook Wollny, Belgern
04. Oktober 2022 Dienstag 9:30 - 12:30 Auf Anfrage

5.1. Die Kunst des Glasblasens

Veranstalter: Landesgartenschau Torgau 2022
Zielgruppe: 1. bis 12. Klasse
Bei diesem Angebot lernen die Schüler eine jahrhundertealte Handwerkskunst kennen. Nach einer kurzen Einführung dürfen sie sogar selbst unter Anleitung eine Kugel, ein Herz oder einen Schwan herstellen. Nach dem Abkühlen geht es an das Bemalen und dann darf jeder sein Kunstwerk mit nach Hause nehmen.
 
Anbieter: Belgora Glasdesign ® Kalook Wollny, Belgern
Teilnehmerzahl: max. 25
Eigenbetrag: 2,00 €
2 / 9