Das alte Krämerhaus – Klasse unterwegs

Stralsund: Stralsund Museum

Das alte Krämerhaus

Das alte Krämerhaus ist wohl das älteste denkmalgeschützte Giebelhaus von Stralsund. Hier gehen die Kinder auf eine Reise durch die Jahrhunderte. Sie erfahren, wozu ein "Aufzugsrad" genutzt wurde, was "Utluchten" sind und warum die Dielen im 14. Jahrhundert so groß waren. Dabei können die Kinder auch selbst Hand anlegen und gestalten und fertigen ein Giebelhaus, nehmen an einem lustigen Quiz teil und schauen einen Kurzfilm über das Leben im alten Krämerhaus.

Ablauf

  • Anmeldung
  • Einleitung und Abklärung des Schwerpunktes
  • kurze Führung (ca. 15 Min. bei Bedarf auch länger)
  • kurze Pause von 10 - 15 Min.
  • Kreativteil individuell je nach Planung und Buchung
  • Verabschiedung

Witterungshinweise

Das Angebot ist witterungsunabhängig.

Fachliche Vorbereitung

  • auf Anfrage weiterführendes Unterrichtsmaterial in Papierform
  • vor Ort Kreativgestaltung zu den Veranstaltungen während des Programms

Sprache

Deutsch

Dauer

  • ca. 2 - 3 h
  • kann auch als Projekttag gebucht werden - Dauer ca. 4 - 5 h

Kosten

ab 10 SchülerInnen 2 € pro SchülerIn, kleinere Gruppen 3 € pro SchülerIn

Anreise

Stralsund Hauptbahnhof

Wegbeschreibung

Ab Bf. Stralsund Hauptbahnhof ca. 10 - 15 Min. Fußweg. Der Weg ist ausgeschildert.

Barrierefreiheit

Die untere Etage ist barrierefrei.

Begleitung

  • 2 Begleitpersonen sind frei
  • weitere Begleiterpersonen zahlen Schülerpreis

Verpflegung

  • In der Nähe des Museums gibt es zahlreiche gastronomische Angebote

Weitere Informationen

  • Umkleide: nein
  • Schließfächer: ja
  • W-LAN: nein
  • Pausenraum: nein
  • Buchung via Telefon und via E-Mail
  • empfohlene Mindestvorlaufzeit 3 Monate

Nach entsprechender vorläufiger Absprache können auch eigene Themen mit vorgeschlagen und thematisiert werden als Projekttag.

Zielgruppe

1. – 13. Klasse

Unterrichtsthema

Grundschule

Geschichte: Aus der Geschichte des europäischen Mittelalters

Kunst: Verfahren und Techniken

 

SEK I

Geschichte: Leben im Mittelalter - Glaube und Herrschaft im Mittelalter

Kunst: Verfahren und Techniken

 

SEK II Geschichte: Die Grundlegung der modernen Welt im Mittelalter

Kompetenzen

Direktes Lernen an geschichtlichen Objekten, Einbeziehung von kulturhistorischen Ansätzen, selbstsändiges Arbeiten, geschichtlicher Dialog, eigenständiges Erkunden, Einprägung durch innovatives Spielkonzept

Zieladresse

Stralsund Museum, Mönchstraße 25-28, 18439 Stralsund

1. Anbieter kontaktieren

Angela Grigutsch
Tel.: 03831 253 616
E-Mail: agrigutsch@stralsund.de
Web: www.stralsund-museum.de/Bildung/Schulklassen
Jetzt Termin vereinbaren Hinweis: Bitte beachten Sie die individuellen Vorlaufzeiten.

2. An- und Abreise planen

Mit der Bahn reisen Sie schnell und günstig zu diesem Exkursionsziel. Schulklassen profitieren besonders von den Preisvorteilen unserer regionalen Gruppentickets.

Weiter zur Länder-Ticketauskunft Weiter zur Reiseauskunft